logo

Landesgruppe Saarland im
Beagle Club Deutschland e.V.


Drucken

Spaziergang 20.08.2017

An einem schönen August Sonntag war wieder Beagle Zeit im Saarland. Thomas hat die Welpen Zeit gut überstanden und führte die Gruppe wieder an. Sie ging dieses Mal vom Hundeplatz aus in Richtung Wald und am Jägerhaus vorbei nach Lappentasch.
Am Brandweiher machten die Hundeführer mit ihren Hunden Rast. Der etwa ein Hektar große Brandweiher diente früher der Deutschen Bundesbahn als Löschteich und ist heute ein Feucht- Biotop. Das Tierschutzprojekt der NABU Saarland kümmert sich um diesen Weiher an dem seltene Vögel und Insekten leben.
Die Erdbeerfelder die dann umrundet wurden hatten leider keine Früchte mehr, so dass alle hungrig durch Altstadt am neuen Kindergarten vorbei, am Hundeheim ankamen und sehnsüchtig auf das Essen, das Marion wieder hervorragend gekocht hat, warteten.
Beim Freilauf der Hunde, die wieder einmal sehr viel Spaß miteinander hatten, wurde auch noch der Kuchen vernichtet bevor sich die Zwei-und Vierbeiner auf den nach Hause-Weg machten.

Bilder--> Bildergalerie