Landesgruppe Saarland im Beagle Club Deutschland e.V.

Spaziergang 02.02.2020

„Nur die Harten kommen in den Garten“ hieß es wieder am Sonntag. 10 Zweifüßler und 5 Vierfüßler trafen sich um 11.00 Uhr an unserem Vereinsheim in Kirkel-Altstadt zum monatlichen Spaziergang. Die Flossen konnten wir im Auto lassen, denn pünktlich zum Start hörte es mit dem Dauerregen auf. Der starke Wind trieb uns auf den 7 km langen Rundweg durch den Altstädter Wald, über Feldwege in Richtung Homburg. Die saarländische Brauerei immer im Blick, kamen wir nach etwa einer Stunde an den Wendepunkt der Strecke. Auf dem Rückweg erblickten wir noch eine Herde Rotwild, das es sich bis fast zum Waldweg im Dickicht bequem machte, und sich auch nicht durch uns stören ließ. Am Hundeplatz angekommen, gab´s dann Mittagessen. Anschließend konnten sich die Beagles nochmal richtig beim Freilauf austoben. Am späten Nachmittag endete dann wieder „ein toller Tag mit unseren Hunden“
Martin Becker